OP-Saal

Aktueller Stand der Plastischen Chirurgie

Der Alterungsprozess

Es passiert mit uns allen. Unser Aussehen verändert sich, wenn wir älter werden. Die Haut beginnt zu erschlaffen und wir bekommen Falten. Durch die verstärkte Forschung in den letzten Jahren haben wir nun ein besseres Verständnis von den Faktoren, die den Alterungsprozess auslösen. Drei Hauptfaktoren, die dazu führen, warum wir mit zunehmendem Alter „älter“ aussehen, sind:

- die Haut verliert ihre Elastizität
- unterstützende Strukturen unter der Haut erschlaffen
- das Gewebe unter der Haut nimmt mit dem Alter ab

Entwicklung der Techniken & Methoden

Durch dieses Wissen haben sich die Operationsverfahren über die Jahre verändert. So wurde früher zum Beispiel beim klassischen „American Facelift“ ein straffes Gesicht durch Zurückziehen der Haut erzielt. Heutzutage konzentrieren sich die Techniken darauf, Gewebe wieder an seine ursprüngliche Position zu bringen. Das Gleichgewicht zwischen Position und Volumen ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mit diesem Hintergrund sollte die Behandlung individuell an unseren Körper sowie unsere Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Das Ärzteteam in der Radetzky Villa ist sich bewusst, dass nur durch individualisierte Behandlung bei jedem Patienten ein natürliches Ergebnis erzielt werden kann.

Qualität der Behandlung

Unsere Ärzte sind durch ihr besonderes Engagement immer auf dem neuesten Stand im Bereich der ästhetischen Chirurgie und gehören zu den führenden Experten auf diesem Gebiet. Regelmäßig werden sie zu internationalen Konferenzen eingeladen, um über verschiedene Themen zu sprechen. Neue Methoden werden immer mit Sorgfalt geprüft, da “neu” nicht automatisch “besser” bedeutet. Damit eine neue Methode Anwendung findet, müssen die folgenden zwei Bedingungen erfüllt sein: 1. Die neue Technik wurde ausreichend anhand solider anatomischer Gegebenheiten geprüft. 2. Die Methode weist eine Komplikationsrate auf, die entweder genauso hoch wie bei bestehen Methoden ist oder darunter liegt.

Sicherheitsvorkehrungen

Vor kurzem wurden durch das “österreichische Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen” neue Sicherheitsbestimmungen eingeführt. Diese sind bei weitem strenger als die vorherigen und haben zum Ziel, die Sicherheit der Patienten in ganz Europa zu erhöhen. Im Gegensatz zu vielen anderen Ordinationen erfüllt die Radetzky Villa diese neu eingeführten Regelungen in Österreich bezüglich der Sicherheit und Infektionsvorsorge.

Fragen? Rufen Sie uns an!

+43 (0) 1 328 12 00